Kategorie-Archiv: Events

Drachenfest super gelaufen

Am 10. + 11. September fand auf unserem Flugplatz in Vinsebeck das dritte Drachenfest in Kooperation mit dem Paderborner Drachenclub statt. Zwei sehr warme Spätsommertage mit “leider” wenig Wind. Doch dank der vielen Aktionen der 70 angereisten Drachenteams konnte an beiden Tagen dem Publikum einiges geboten werden.
p1050383
“Wenn kein Wind ist, nehmen wir den Blasebalg und pumpen unsere Figuren mit Luft auf” , meint Markus Münstermann, Präsident des Paderborner Clubs. So sah man riesige, aus Stoff gefertigte Objekte. Vom Caterpilar in 1:2 bis zum Walfisch mit 30 m Länge. Eulen, Wicki, Maja und Krokodile in Übergröße. Ein Heißluftballonstart war ein weiterer Höhepunkt zum Abschluß des Samstags. Einen Geschwindigkeitsrekord hat die Crew jedoch nicht vollbracht. Landete der Ballon nach einer Stunde nur 4 km vom Startpunkt entfernt auf dem Ottenhausener Sportplatz.  p1050410
Die Mitglieder des Luftsportvereins kümmerten sich währenddessen um das leibliche Wohl der Gäste. Eine große Kuchentafel war aufgebaut, Getränkestand, Würstchen- und Pommesbude und das Highlight der Spießbraten vom Drehgrill.

Aber auch der Segelflugsport wurde durch eine Flugzeugausstellung vorgestellt. Fluglehrer und Flugschüler standen zur Seite um Fragen der Gäste zu beantworten. Selbstverständlich durfte auch eingestiegen werden. In dem ausgeliehene Segelflugsimulator der Segelflugschule Oerlinghausen konnte man anschließend das Besprochene üben. Das war was für die kleinen und die großen neuen Piloten….

Der Vorstand des LSV Egge und des Drachenfliegerclubs waren zum Ende begeistert über den regen Zuspruch. ca. 2000 – 2500 Gäste verweilten an diesem Wochenende auf dem Flugplatz.

Hier ein Link zum Video von Matthias Dux: https://www.youtube.com/watch?v=bM5BEssRI60
Hier der Link zur Aktuellen Kamera Weser: https://www.youtube.com/watch?v=imo84B1SReU

H2O

Wir waren unterwegs…

H2O-JG

Jedes Wochenende Fliegen. Jeden Feier- und Urlaubstag nutzen.

Und was ist, wenn es regnet? Dann unternehmen wir etwas anderes!

Vergangenen Samstag, den 15.08., war es schon vorher zu sehen, dass das Wetter am darauf folgenden Sonntag nichts für uns Segelflieger werden würde. Also überlegten wir Jugendlichen uns eine Freizeitalternative.
Wir fuhren mit 7 Leuten zum schwimmen ins H2O nach Herford. Auch wenn Wasser normalerweise nicht unser Element ist, hatten wir dennoch jede Menge Spaß – auf dem Sprungturm, in den Wellen, auf den Rutschen, im Außenbecken mit Regen. Für jeden war etwas dabei!

Ausgepowert fuhren wir anschließend zum Italiener und stärkten uns.

Damit beendeten wir einen super spaßigen Tag satt und zufrieden.

Zwei neue Scheinis

IMG-20150719-WA0000

So sehen Sieger aus. Glückwunsch ihr Piloten !

An einem verregneten Julitag im Jahre 2015 sollte es geschehen. Zwei Kandidaten und ein Prüfer finden zusammen. Und wie der Wettergott so will, bescherte er für sie am Sonntag, 17. Juli ab 13:00 Uhr drei Stunden Wetter für dieses Ereignis. Hubertus Huttel als Prüfer und Leon Brandenburg  sowie Jürgen Zoller als Prüflinge. Die Spannung und auch ein bisschen Nervosität stiegen an. Der Prüfer zog seine drei-Seiten Checkliste und los ging`s. Aber alles kein Problem. Beide absolvierten die Prüfungsflüge mit Bravur.

Herzlichen Glückwunsch an die Beiden. Viele schöne Flüge hier ab Vinsebeck und in eurem weiteren fliegerischen Leben.

1. Vinsebecker Drachenfest am 4. und 5. Oktober 2014

Durch die Suche des Drachenclubs Paderborn nach einem Gelände für ein Drachenfest in der Region, ergab sich eine Kooperation mit dem LSV Egge. Der Termin wurde festgelegt und die Vorbereitungen liefen an. Presse informiert und Plakate gedruckt. Keiner wußte ob es top oder flop ablaufen würde. Nach dem Motto: “No risk no fun”. spuckten die Verantworlichen beider Seiten in die Hände und gingen ans Werk.
Bereits am 3. Oktober, Anreisetag, war der Zuspruch der Drachenlenker groß, da der Verein allen Interessenten einen Mitflug im doppelsitzeigen Segelflugzeug angeboten hatte. 10 Gastflüge wurden unternommen und bei besten Wetterbedingungen die Flugplatzumgebeung aus der Luft angeschaut. Ab 16:00 Uhr gehörte dann der Flugplatz den Drachen. 30 – 40 Drachenlenkerteams, ein Troß von Wohnmobilen, Wohnwagen und Zeltanhängern wurden aufgebaut und Camps errichtet.
20141004_135720[1]
Die ersten Drachen wurden an den Himmel gezogen. Am Abend fand ein gemeinsamer Umtrunk statt.
Der Samstag sollte der, wettermäßig, beste Tag werden. Ausreichender Wind aus Südost ermöglichte den Drachenlenkern die Präsentation ihrer gesammmten Flotte. Den Besuchern, Familien mit Kindern und Interessierten bot sich ein unglaubliches Schauspiel am Himmel. Damit der Hunger und Durst gestillt werden konnte, hatten die Mitglieder des LSV Egge eine große Kaffeetafel, Getränkestand und eine Würstchenbude aufgebaut. Der Umsatz lief gut. Ebenfalls präsentierte sich der Verein mit zwei Segelflugzeugen, der Seilwinde und Seilwagen den Interessenten. Schautafeln und Erklärungen durch erfahrene Piloten rundeten die Schau ab. Auch an diesem Abend, nach dem ersten gelungenen Tag, wurde ordentlich gefeiert.

Hier ein paar interessante Eindrücke vom Drachenfest und der Vielfalt der Motive und Formen.
P1040129

P1040127

P1040117

P1040141

Der Sonntag sollte Wettermäßig schlechter sein. Das Wetter hielt jedoch mit dem Manko, dass der Wind einschlief. Wenn der Wind nicht bläst, dann muß der Drachenlenker laufen. So wurden die Modelle mit köperlicher Anstrengung über die Wiese gezogen. Die Zuschauer fanden es trotzdem toll und applaudierten nach jeder Aktion. Das Catering funktionierte wie am Schnürrchen. Am Ende des Tages und zum Abschluß der Veranstaltung waren alle Verantwortlichen froh über das gelungene Fest. Markus Münstermann vom Paderborner Drachenclub und Vorsitzender des LSV Egge, Wilfried Dinger schließen eine weitere Veranstaltung in der Zukunft nicht aus.

50 Jahre Segelflugplatz Vinsebeck

Im Juni 1963 hob zum ersten Mal ein Segelflugzeug vom Flugplatz Vinsebeck ab.
bild_startseite
Seit dem hat der LSV Egge e.V. enorm Arbeit und Geld in Gebäude und Gelände investiert. Heute, 50 Jahre später, sind wir stolz auf das Erreichte und möchten das Jubiläum mit Euch/Ihnen feiern.

Programm:
Samstag, 6. Juli, 14:00 Uhr, offizieller Empfang der geladenen Gäste und Feierstunde.

Ab 20:00 Uhr Hallenfest mit allen Freunden aus der Fliegerei, den Bewohnern des Dorfes Vinsebeck und geladenen Gästen.

Sonntag, 7. Juli, ab 12:00 Uhr Gästefliegen mit unseren vier Doppelsitzern, Hänge- und Paragleitern. Vorführung Flugzeugschlepp mit Oldtimer. Ausstellung und Informationen rund ums Segelfliegen durch unsere Pilotinnen und Piloten. Miniseglerwettbewerb und Luftballonwettbewerb für Kinder bis 12 J. Freiflüge für die Gewinner.

An beiden Tagen sind Getränke und Imbiss erhältlich. Am Sonntag ist unsere große Kaffeetafel gedeckt. Die Mitglieder des Vereins freuen sich möglichst vielen Gästen von ihrem interessanten Hobby zu erzählen und alte Freunde zu treffen.