sat-1039

Herzlich gern sind Interessenten eingeladen an vier aufeinander folgenden Flugtagen, am Wochenende oder noch besser Brückentage-, den Flugbetriebsablauf kennen zu lernen und die ersten Flüge zu absolvieren. Unser Angebot richtet sich an alle, die mindestens 14 Jahre alt, körperlich fit sind und auch die Bereitschaft besitzen anzupacken und im Team mit zu helfen.

Ablauf:

Der erste Tag beginnt mit einer theoretischen und praktischen Einweisung zum Verhalten auf dem Flugplatz, dem Umgang mit Flugzeugen und Rettungsgeräten. Danach folgt der Flugbetrieb. Eingereiht in die Gruppe der Flugschüler werden die Schnupperflieger mit unseren erfahrenen Fluglehrern im zweisitzigen Segelflugzeug am Doppelsteuer ihre ersten Starts durchführen.

Der Flugschüler darf dabei auch den ersten (vorderen) Sitz einnehmen. Je nach Wetterlage werden dann Platzrundenflüge oder bei guten Bedingungen auch Thermikflüge statt finden.

Der Flugbetriebstag dauert Samstags von ca 13 bis 19 Uhr. An Sonn- und Feiertagen von 10 bis 19 Uhr.

Unsere Leistungen:

Die vier aufeinander folgenden Flugtage beinhalten 10 Starts mit Lehrer in doppelsitzigen Segelflugzeugen – max. 2 Stunden Flugzeit.

Eine theoretische Einweisung in den Flugbetrieb.

Eine Schnuppermitgliedschaft wg. des Versicherungsschutzes im LSV Egge und Infomaterial zum Segelfliegen.

Wer also Interesse hat meldet sich am besten gleich beim Vorstand.

Mail: w.u.s.dinger@t-online.de

Wir würden uns freuen, wenn aus den Interessenten neue Mitglieder unseres Vereins würden. Übrigens, dieses Angebot richtet sich gleichwohl auch an das weibliche Geschlecht. Unsere starke Gruppe an fliegenden Frauen, gibt da gern weitere Auskünfte.

Und das Ganze für 100 Euro!